URL: www.caritas-breisgau-hochschwarzwald.de/aktuelles/presse/informationsabend-schulbegleitung-fuer-j
Stand: 21.01.2015

Pressemitteilung

Informationsabend: Schulbegleitung für junge Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS)

ASS

Am  Mittwoch den 20.04.2016 um 19:30 gewinnen Eltern, Fachkräfte und andere Interessierte einen umfangreichen Einblick in die Arbeit mit den jungen Menschen mit ASS. Die Veranstaltung findet im Weihbischof-Gnädinger-Haus in Freiburg-Lehen statt.

Neben Informationen zu den verschiedenen Ausprägungen und Aspekten einer Autismus-Spektrum-Störung wird über die Netzwerkarbeit und den Weg zu einer Schulbegleitung informiert. Der Erfahrungsbericht aus dem Schulalltag einer langjährigen Fachkraft konkretisiert die allgemeinen Informationen lebhaft. Anschließend gibt es die Möglichkeit, individuelle Fragen mit Fachkräften und Betroffenen zu erörtern.

Die Trägergemeinschaft für Schulbegleitungen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald arbeitet seit 6 Jahren erfolgreich inhaltlich zusammen. Der Landkreis wird durch eine Gebietsaufteilung flächendeckend mit Schulbegleitung versorgt: das Deutsche Rote Kreuz ist in Dreisamtal und Hochschwarzwald, die Caritas in Freiburg-Land, der Sozialdienst Katholische Frauen in Bad Krozingen und Staufen und die Diakonie im Markgräflerland tätig.

Weiter Informationen erhalten sie bei der Leitung des Dienstes Schulbegleitung der Caritas Breisgau-Hochschwarzwald Claudia Huck: 0761-8965425 / claudia.huck@caritas-bh.de