URL: www.caritas-breisgau-hochschwarzwald.de/aktuelles/presse/neue-qualifizierungskurse-demenz
Stand: 21.01.2015

Pressemitteilung

Neue Qualifizierungskurse Demenz

Im Oktober beginnen gleich 2 Qualifizierungskurse Demenz in Kirchzarten, im Seminarraum der Kirchlichen Sozialstation Dreisamtal und in Merdingen, im Pfarrkeller der katholischen Pfarrei St. Remigius, Langgasse 15.

Die Kurse werden von der Sozialarbeiterin Renate Brender geleitet, und beginnen jeweils mit einem medizinischen Vortrag, der die Ursachen und den Verlauf von Alzheimer Krankheit aus medizinischer Sicht beleuchtet.

Mit dabei sind örtliche Akteure in der Altenarbeit. Peter Büche, vom SKM Betreuungsverein informiert wieder über das Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.  Bürgerschaftlich Interessierte, die sich gerne in der Betreuung und Begleitung von Menschen mit einer demenziellen Symptomatik engagieren wollen, können hier Basiskenntnisse dazu erlernen. Im Kurs beschäftigt man sich mit den Erkrankungen, die demenzielle Symptome, wie Vergesslichkeit oder Beeinträchtigung der Sprache oder Orientierung mit sich bringen. Hilfestellung im Umgang, sowie eine Übersicht über Hilfsmöglichkeiten und finanzielle Ansprüche, und das Thema Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung kommen im Kurs vor. Am Ende des Kurses erhalten alle ein Teilnahmezertifikat.

Teilnehmen können alle Interessierte. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt € 70,00. Ehrenamtlich Engagierte in der Senioren-Betreuung erhalten die Kursgebühr erstattet.

Mehr Info: renate.brender@caritas-bh.de Telefon 0761-8965-433.

Download

Flyer Qualifizierungskurs Demenz Dreisamtal 2017

Flyer Qualifizierungskurs Demenz Merdingen 2017