URL: www.caritas-breisgau-hochschwarzwald.de/aktuelles/presse/teilnehmer-innen-mit-flucht-migrationshintergrund-fuer-schulung-zu-paedagogischen-mittler-innen-gesu
Stand: 04.12.2018

Pressemitteilung

Teilnehmer/innen mit Flucht-/ Migrationshintergrund für Schulung zu „Pädagogischen Mittler/innen“ gesucht!

Durch die eigene Flucht- oder Migrationserfahrung geflüchtete Familien unterstützen und Brückenbauer/in werden, das ist das Ziel der Schulung zu „Pädagogischen Mittler/innen“. Dort erhalten Menschen mit Flucht-/ Migrationshintergrund die Möglichkeit sich durch die Teilnahme an einer speziell entwickelten Modulreihe zu qualifizieren. Themen der Schulung sind unter anderem Unterstützungsangebote für Familien, Fragen der Erziehung, Kommunikation etc. Anschließend erhalten die Teilnehmer/innen ein Zertifikat und können auf Honorarbasis tätig werden. Begleitet werden sie von Supervision und Reflexionstreffen.

Für alle Interessierten findet am 30. Januar 2018 um 18 Uhr eine Informationsveranstaltung statt. Am Projekt teilnehmen können Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund, die ein gutes Reflexionsvermögen und Deutschkenntnisse, mindestens auf dem Niveau von B1 haben.

Informationsveranstaltung
Termin: Dienstag, 30. Januar 2018, 18 Uhr
Ort: Weihbischof-Gnädinger-Haus, Alois-Eckert-Straße 6, 79111 Freiburg

Bitte melden Sie sich zur Informationsveranstaltung hier an!

Kontakt:
Christina Grimm
Telefon: 0761 8965-450
Email: christina.grimm@caritas-bh.de

Weitere Informationen finden Sie auch im Flyer des Projekts.

Download

Flyer Pädagogischer Mittler